Miriam Vötter

Studiengang Diätologie
fhg Innsbruck

Auch wenn unser aktuelles Praktikum vorwiegend ein Telepraktikum ist, so haben wir zumindest neben den Praxis-Tagen auch einen lustigen Rodel-Nachmittag erlebt. Genussvoll verpflegt wurden wir mit einer Köstlichkeit von Miri tongue-out.

Zur Ausbildungsstätte mit einem Klick:

Endlich hinaus in die große, weite DiätologInnen-Welt!

Dienstag, 2. Februar 2021

Mein erstes Praktikum darf ich – Miriam Vötter – wenn auch unter etwas anderen Umständen bei Eddi verbringen.

Ich bin Miriam – auch Miri genannt – und studiere aktuell im 3. Semester Diätologie an der fh gesundheit in Innsbruck. Seit ich denken kann, wollte ich einen Beruf erlernen, bei dem ich in Kontakt mit Menschen sein kann und ihnen auf individuellen Wegen helfen kann, sich selbst und deren Gesundheit zu verbessern.

Die Diätologie kam mir hierbei sehr gelegen und zwei meiner größten Hobbies – das Kochen und den Sport – lassen sich sehr gut mit dem Studium vereinbaren. Rezepte und ernährungsrelevante Infos von mir gibt es auf meiner Instagramseite @theplatemate – je nach aktuellen Studiumsherausforderungen mal etwas mehr und mal etwas weniger – jedoch auf jeden Fall immer mit viel Liebe und Herzblut.

Die glücklichste Version von mir selbst bin ich entweder beim Essen, beim Sporteln, bei Freunden und meiner Familie oder beim Reisen (im besten Fall am Meer) – ich denke, das können auch meine Liebenbestätigen. Müssten sie mich beschreiben, würden wohl die Eigenschaften ehrgeizig, ambitioniert und empathisch fallen – das hoffe ich zumindest 😉

Ich freue mich unglaublich auf die nächsten vier Wochen, die ich bei und mit Eddi verbringen darf – ganz egal, ob HomeOffice oder RealLifeOffice – die Begeisterung und ihre Kreativität sprüht so oder so rüber!

Alles Liebe,

Miri

Schoko-Bananenbrot „Miri“

 

Dieser Kuchen ist nicht nur eine köstliche energiearme Genussmahlzeit. Überreife Bananen lassen sich gut mit diesem Rezept verwerten.